Verwirklichen Sie sich als Technische/r Redakteur/-in

Mit unseren Dokumentationsdienstleistungen unterstützen wir globale Industriehersteller beim Aufbau von innovativen Informationslandschaften. Zur Verstärkung unseres Dokumentationsteams suchen wir einen engagierten Ingenieur, dessen Herz für die Wissensvermittlung schlägt.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie machen sich mit der Produkt- und Anwendungswelt eines Kunden vertraut, wobei Ihnen Ihr Ingenieurshintergrund hilft, schnell in die Arbeitswelt der Zielgruppen einzutauchen
  • Sie ermitteln projektbezogen die beschreibungsrelevanten Inhalte und Anforderungen in Form von Workshops, Recherchen und Interviews mit Fachexperten auf Kundenseite; dabei testen Sie natürlich auch die zu beschreibenden Produkte und Anwendungen
  • Auf dieser Basis entwickeln Sie zielgruppengerechte Informationsprodukte und Feinstrukturen im Rahmen der jeweiligen Redaktionsleitlinien
  • Als Teil eines Dokuteams klären Sie Fragen der Umsetzung gemeinsam, evtl. arbeiten Sie auch eng mit anderen Redakteuren an gemeinsamen Projekten
  • Die inhaltliche Ausarbeitung und Umsetzung erledigen Sie mit modernen Redaktionssystemen nach den Prinzipien von "Intelligenter Information"
  • Visualisierungen und multimediale Elemente konzipieren Sie in Zusammenarbeit mit unserem Kreativteam

Ihre Perspektiven

Nach gründlicher Einarbeitung besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihren Aufgabenbereich entweder in Richtung Projektleitung und Teamlead oder fachlich in Richtung Beratung und Informationsmanagement oder eLearning ausweiten. In jedem Fall fördern wir Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung ganz gezielt.

Ihr Profil

  • Sie haben ein Studium oder eine Ausbildung in der Technischen Redaktion oder alternativ ein Ingenieursstudium absolviert. Idealerweise kommen sie aus der Automatisierungstechnik.
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung als Technischer Redakteur
  • Sie haben bereits Erfahrung mit Redaktionssystemen vorzugsweise Schema ST4, sowie gängigen Illustrations- und Medienproduktionsprozessen und sind in der Lage, sich schnell in neue Arbeitsumgebungen einzuarbeiten.
  • Sie können Informationen strukturieren und klassifizieren.
  • Sie sind stilsicher im Schreiben von Texten auf Deutsch und Englisch
  • Sie arbeiten sowohl selbstständig und eigenverantwortlich als auch teamorientiert. Ein hohes Qualitätsbewusstsein, Belastbarkeit und Kundenorientierung sind für sie selbstverständlich.
  • Bereits Erfahrung im Projektmanagement sind von Vorteil

Uns ist wichtig, dass wir mit Ihnen eine neue Kollegin oder einen neuen Kollegen gewinnen, der nicht nur fachlich zu uns passt, sondern der auch unsere Leidenschaft an und bei der Arbeit teilt.

Wir bieten Ihnen ein attraktives Umfeld:

  • Eine solide Einarbeitung, spannende Projekte, vielfältige Aufgaben und ein abwechslungsreiches Themenspektrum aus dem Hightech- und Industrie 4.0-Bereich
  • Die Möglichkeit, hochwertige Informationsprodukte zu entwickeln und anspruchsvolle Redaktionsarbeit zu leisten
  • Eine hochmoderne Infrastruktur mit neuesten Tools und Technologien
  • Vielfältige Perspektiven in der Projektleitung, Beratung oder als Teamlead mit gezielter Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen Erlangens und ein motiviertes, engagiertes Team mit einer guten, gelebten Wertekultur
  • Als weitere Vorzüge bieten wir eine attraktive Vergütung, variable Vertrauensarbeitszeit, regelmäßige Team-Events, Knowledge Camps und vieles mehr...


Haben Sie Interesse, als Technische/r Redakteur/in bei uns tätig zu werden? Dann können Sie sich gerne in einem persönlichen Gespräch detailliert über die ausgeschriebene Position informieren. Oder Sie schicken uns gleich Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestem Eintrittstermin. Am besten melden Sie sich über karriere@t3.de, damit wir Sie umgehend kontaktieren können.

Login Form